Gemeindediakonie

Buntes Kirchenfenster

© original_clipdealer.de

Förderung der Diakonie in evangelischen Kirchengemeinden im Ostalbkreis

Wir unterstützen die Entwicklung des diakonischen Bewusstseins in Gemeinden, fördern diakonisch Sehen lernen.

Unsere Befähigungs- und Unterstützungsarbeit beinhaltet:

  • Anregung, Förderung  und Begleitung der diakonischen Arbeit der Kirchengemeinden: Arbeit mit Gemeindegruppen und Kreisen
  • Arbeit mit Diakoniebeauftragten und Diakonieausschüssen der Kirchengemeinden und Kirchenbezirke
  • Förderung von bürgerschaftlichem Engagement
  • Gewinnung, Beratung und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Vernetzung von Inititativen und Hilfen
  • Entwicklung und Begleitung von Hilfenetzen
  • gemeindenahe und gemeinwesenorientierte Arbeit in dauerhaften Maßnahmen oder zeitlich befristeten Projekten

Maßnahmen zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung; Förderung von Solidarität, sozialer Gerechtigkeit und Teilhabe

  • Lobbyarbeit, Mitarbeit in Runden Tischen und kommunalen Gremien
  • Stadtteilarbeit, Arbeit in sozialen Brennpunkten

Öffentlichkeitsarbeit

  • Information und Aufklärung zu Themen aus unseren Arbeitsfeldern

Entwicklung neuer Arbeits- und Handlungsfelder

  • Mitarbeit in der Planung und beim Aufbau diakonischer Angebote
  • Entwicklung und Erprobung neuer Arbeitsbereiche über Projektaufgaben
  • Beteiligung an Kooperationsprojekten